Karriere bei der ivl

Mit uns in Zukunft arbeiten

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin am Standort Leverkusen

Netzwerkadministrator/Security-Spezialist (m/w/d)
in Vollzeit

Die ivl ist der IT-Dienstleister für unsere Gesellschafter, die Stadt Leverkusen und die Energieversorgung Leverkusen. Wir sind der Ansprechpartner, wenn es um den Einsatz von Informationstechnologie im Unternehmensverbund der Stadt Leverkusen geht. Das Leistungsspektrum ist technisch und organisatorisch auf die Kundenbedürfnisse der Öffentlichen Verwaltung und der Energieversorgung ausgerichtet. Unsere 83 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass unsere Kunden die IT-Systeme sicher und wirtschaftlich nutzen können.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Installation und Betrieb unseres Unternehmensnetzwerkes (LAN, MAN, WAN, WLAN). Es ist ein Re-Design mit einer Segmentierung in verschiedene Sicherheitsstufen geplant.
  • Planung und Betrieb der Rechenzentrumsinfrastruktur für unsere redundanten Datacenter
  • Planung und Betrieb der Sicherheitsinfrastruktur sowie der Kommunikationsserver (Firewalls, VoIP, VPN- und Mail-Gateways)
  • Administration des SAN
  • Erstellung von technischen Dokumentationen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informationstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Umfassende Erfahrung und Kenntnisse in der Administration großer Netzwerkinfrastrukturen
  • Fundiertes Fachwissen in den Bereichen Router, Switches, Firewalls und Mail-Gateways sowie im Bereich von LAN, MAN, WLAN, WLAN und VPN
  • Erfahrung im Umgang mit hochverfügbaren Netzwerk- und Storage-Umgebungen
  • Teamfähigkeit und Eigenverantwortung

Wir fördern Vielfalt:

Die ivl GmbH fördert ein Arbeitsumfeld der Vielfalt, Chancengleichheit und Diversität. Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten und motivierten Menschen, unabhängig von Geschlecht, Religion, ethnischer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung und Familienstand. Die Besetzung der Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Die ivl strebt eine Erhöhung des Anteils von weiblichen Beschäftigten an. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem LGG NRW vorrangig berücksichtigt.

Ihre Bewerbung

Sie haben Fragen zum konkreten Aufgabengebiet oder ein anderes Anliegen? Für eine erste telefonische Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Herr Herzog, der zuständige Bereichsleiter, unter der Telefonnummer 0214 8658-260 zur Verfügung.

Sie interessieren sich für die Stelle und möchten gerne bei uns arbeiten? Schicken Sie uns Ihre Unterlagen schnell und bequem über unser Online-Formular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt online bewerben